Gasanbieter Vergleich

Postleitzahl:
 
Gasverbrauch: kWh
 
Wohnung 50 m² 5.000 kWh
Wohnung 100 m² 12.000 kWh
Reihenhaus 20.000 kWh
Einfamilienhaus 35.000 kWh



Kostenloser Gasvergleich erstellen
und Gasbieter wechseln:

• 825 Gasanbieter im Vergleich
• Schneller wechsel
• Bis zu 500 Euro sparen
• TÜV geprüfter Vergleichsrechner

Gasvergleich, Gaspreise online vergleichen

Der Gas Vergleich ist heute von einer immer größer werdenden Bedeutung, wenn man sich als Verbraucher die günstigsten Konditionen sichern möchte. Der Vergleich von mehreren Anbietern kann heute ganz einfach im Internet realisiert werden.

Alle Privatpersonen, die ihr Haus mit Erdgas heizen, konnten auf die vergangenen Jahre mit einem lachenden und einem weinenden Auge zugleich zurückblicken. Die erfreuliche Nachricht für alle Gasnutzer war die deutliche Ausweitung des bundesweiten Angebots. Die Anzahl an Gasanbietern hat ebenso zugenommen, wie auch die Auswahl an unterschiedlichen Tarifmodellen. Besonders die kleinen Anbieter auf dem Markt locken häufig mit unglaublich günstigen Angeboten. Die hohe Angebotsvielfalt hat sich aber auch zu einem entscheidenden Nachteil entwickelt, die Vergleichbarkeit hat enorm abgenommen. Darüber hinaus sind auch die Bezugspreise in den vergangenen Jahren immer weiter angestiegen, was einen Vergleich nochmals deutlich befürwortet.

Ein Gasvergleich macht prinzipiell immer Sinn, nicht nur dann, wenn die Vertragsbindung beim jetzigen Anbieter abläuft. Da viele Gasanbieter einen Wechselservice anbieten, ist der Vergleich deutlich leichter geworden. Viele Verbraucher haben bisher oftmals auf einen Vergleich verzichtet, da sie im Fall von einem Wechsel einen Engpass in der Gasversorgung befürchten. Diese Vermutung ist jedoch unbegründet. Von staatlicher Seite besteht für den Gasanbieter eine allgemeine Versorgungspflicht, die nicht aufgehoben werden kann. Das zum Schutz des Verbrauchers entwickelte Gesetz ist beim Wechsel eine enorme Hilfe, da ein Wechsel häufig auch sehr zeitintensiv ist, nicht selten kann ein Wechsel des Anbieters bis zu 10 Wochen dauern. Der Wechselservice von vielen Anbietern stellt eine enorme Hilfe da. Häufig müssen dem neuen Anbieter nur Zähler- und Kundennummer sowie der Anbieternahme übermittelt werden. Der Anbieterwechsel ist heute kostenfrei und aus diesem Grund unbedingt zu empfehlen.

Der Vergleich an sich kann heute mit Hilfe von einem Gasvergleichsrechner vorgenommen werden. Ein solcher Rechner bietet die Möglichkeit, einen Vergleich mit individuellen Größen vorzunehmen, sodass das individuell beste Angebot gefunden werden kann. Ein solcher Vergleich erweist sich als kostenfrei, schnell und einfach und kann in vielen Fällen dazu beitragen, eine deutliche Ersparnis zu erzielen.